SFB 708-Akademie

Ein wichtiger Baustein für die Mitarbeiter-Qualifikation im Rahmen des SFB 708 ist die SFB-Akademie. Diese übergeordnete Einrichtung verfolgt das Ziel, die in der SFB-Initiative eingebundenen Mitarbeiter gezielt weiterzubilden und zu qualifizieren.

Das Konzept der SFB-Akademie basiert auf den drei Säulen:

  • Wissen
  • Wollen
  • Können.

Zielsetzung des Bereichs „Wissen“ liegt in der Vermittlung von Fachkompetenzen im Bereich der wissenschaftlichen Forschung. Im Rahmen von Intensivseminaren werden interne und externe Schulungen und Seminare angeboten, um die Expertise und Beurteilungskompetenz der Mitarbeiter zu erweitern. Im Schulungsbereich „Wollen“ geht es um die Vermittlung Individual- und Teamkompetenzen. Hierzu zählen beispielsweise Teamtrainings, Motivationstrainings oder persönlichkeitsbildende Schulungen. Diese werden ausschließlich durch externe Trainer begleitet und stehen allen Mitarbeitern des SFBs inklusive der studentischen Mitarbeiter und Diplomanden zur Verfügung. Unter dem Akademie-Schwerpunkt „Können“ sind die nicht fachgebundenen Kompetenzen zu subsumieren. Das Spektrum der Trainingsmöglichkeiten reicht von Schulungen zum wissenschaftlichen Schreiben über Rhetorik bis hin zu Trainings für Messeauftritte. Eine Übersicht über eine Auswahl der im Rahmen der SFB-Akademie durchgeführten Trainings und Schulungen ist nachfolgend angeführt:


Seminare:


07.11.2013 Gerd Kopp, Biotronik SE & Co. KG
Anwendung statistischer Methoden in den Ingenieurwissenschaften mit der Software JMP 11
11. + 18.06.2013 Arnulf Merle
Moderation: Sitzungen, Treffen, Gremien bewusst strukturieren und gekonnt leiten
22.04.2013 Hans-Georg Rademacher
Seminarvortrag und Vorführung zur optischen 3D-Schichtdickenvermessung
13.02.2013Dr.-Ing. Ralf Denzer
Einführung in die FEM Teil 2
23.01.2013Dr.-Ing. Ralf Denzer
Einführung in die FEM Teil 1
04./05.12.2012Torsten Rother, Sprechwege
Schlagfertigkeit für Frauen
24.10.2012Prof. A. Erman Tekkaya
Tiefziehen – Theorie und Praxis
25./26.06.2012Dipl.-Phys. Christoph Dahms
Seminar Führungstraining
12.03.2012 Prof. Heinrich Müller
Aktuelle Entwicklungen der Geometrieverarbeitung und der geometrischen Modellierung
21.02.2012 H.-G. Rademacher, A. Sacharow, TU Dortmund
Oberflächencharakterisierung und Messtechnik
16.01.2012 Dr. Claire Buhl, Seminar Selbstmanagement
13.12.2011Dr. Andreas Zabel, Achim Peuker, Sascha Rausch
Workshop – Fräsen und Schleifen
14./17.10.2011Prof. Dr.-Ing. Reinhard Winkler, SLV Duisburg
Seminar Praxis Schweißen für Anfänger
05./06.10.2011 PD Dr. Sonja Kuhnt, Dr. Henrike Weinert, TU Dortmund
Seminar Einführung in die statistische Versuchsplanung
20.09.2011 U. Selvadurai-Laßl, W. Luo, G. Wang, J. Nebel, TU Dortmund
Werstoffprüfung an thermischen Spritzschichten
05./06.09.2011Ph. D. John Kluempers
Seminar Scientific Presentation
25.08.2011Stephan Zimmermann
Workshop – Benchmark zur Partikeldiagnostik
18.08.2011R. Diener, TU Dortmund
Stilvolle Präsentation: Fotografieren für Fortgeschrittene
12.07.2011Prof. Dr. W. Tillmann, TU Dortmund
Thermisches Spritzen
14.04.2011R. Diener, TU Dortmund
Stilvolle Präsentation: Fotografieren für Fortgeschrittene
30.08/03.09.2010Friedberg, ABB Automation GmbH
Roboterschulung


Vorträge:

19.07.2012

Prof. Dr. Roland Becker, Universität Pau, Frankreich
Die Nitsche-Methode für inkomplressible Strömungen

25.04.2012

Dr. David Ginsbourger, Universität Bern / Schweiz
The ProKSI algorithm: distance-based Kriging based on proxy simulations for very high-dimensional global inversion

23.03.2012

Prof. Dr. Yogi Ahmad Erlangga, Alfaisal University, Saudi Arabien
Multilevel Iterations with Krylov Methods

20.03.2012

PD Dr. Friedhelm Schieweck, Universität Magdeburg
Exactly divergence free fintie elements for the Darcy-Brinkman equations

24.01.2012

Prof. Christoph Buchheim, TU Dortmund
Diskrete Optimierung an einem anschaulichen Beispiel

26.10.2011

Prof. em. Robert Finn, Universität Standford, USA
Floating and Partly Immersed Balls in a Weightless Environment

27.07.2011

Fee Anabelle Riebeling
Seminar Verständlich Schreiben

26.07.2011

Prof. Dr. Roland Becker, Universität Pau, Frankreich
Optimalität adaptiver Finite-Elemente-Methoden

30.06.2011

Prof. Dr. Christian Meyer, TU Dortmund
Optimale Steuerung mit eingeschränkter Regularität – Anwendungen, Theorie, Numerik

28.06.2011

Prof. Dr. Alexei Heintz, Universität Chalmers, Schweden
Modeling dynamics of incompressible elastic lipid membranes in viscous fluid

15.03.2011

Apl. Prof. Dr. Friedhelm Schieweck, Universität Magdeburg
Higher order variational time discretizations for nonlinear parabolic partial differential equations

11.03.2011

Prof. Tudor Balan, Aets et Métiers ParisTech, Frankreich
An approach to anisotropy modelling in sheet metal forming simulation

24.02.2011

Prof. Dr.-Ing. Günter Brenn, TU Graz, Österreich
Methoden zur gesteuerten Erzeugung von Sprays für industrielle Anwendungen

17.02.2011

Prof. Dr. Christiane Helzel, Ruhr-Universität Bochum
Finite-Volumen-Verfahren für die Gleichungen der idealen Magnetohydrodynamik

15.02.2011

Dr. Olivier Roustant, École Nationale Supérieure des Mines de St-Étienne, Frankreich
Data-Driven Kriging models based on FANOVA decomposition

10.02.2011

Prof. J. Ernesto Indacochea, Universität Chicago, USA
Solid State Joining of Aluminium Sheets by Accumulative Rolling