Teilprojekt B6

Mehrskalige Modellierung und Simulation des Materialverhaltens thermisch gespritzter Beschichtungen
Andreas Menzel (im), Ralf Denzer (im)

Die in der ersten Phase erarbeiteten und umgesetzten Ansätze zur Beschreibung des Materialverhaltens von thermisch gespritzten Schichten werden in der zweiten Phase in Hinblick auf Eigenspannungen und Schädigungsmechanismen weiterentwickelt. Des Weiteren werden Modelle bzgl. der Entwicklung der Interfacezone zwischen Beschichtung und Substrat sowie mögliche Versagensmodelle erarbeitet. Es werden die Zusammenhänge zwischen den technologischen Prozessbedingungen beim Spritzen und den resultierenden Werkstoffeigenschaften und Eigenspannungsentwicklungen im Detail untersucht.